pp_04_bw.jpg

Impressionen des Partner Ports in Walldorf

 
Die drei- bis fünfgeschossigen Gebäude des Partner Ports heben sich als Besonderheit in der Region vom Umfeld deutlich ab. Die Immobilie basiert auf einer Studie der Fraunhofer Gesellschaft, die Anfang des Jahres 1999 in einem Zukunftsforum die Ambivalenz zwischen konzentriertem und kommunikativem Arbeiten zum Anlass nahm. Die weithin sichtbare Eingangsrotunde bietet Besuchern Orientierung und den Mietern Möglichkeit zur baulich-räumlichen Identifikation.